Lüneburg   
    [Kurpark]   [Liebesgrund]   [Clamartpark]   [Kalkberg]   [Kalkbruch-See]   Freizeitangebote in Lüneburg Übersicht Kultur + Tourismus Lüneburg Startseite Luene-Info Lüneburg
 
Kalkberg
 
 

Kalkbergführungen
BUND - Katzenstr.2 - Tel: 04131/402877 (47491)
Projektwerkstatt Gipse - Tel.: 04131/683936

Treffpunkt:
jeden letzten Sonntag im Monat
um 11.00 Uhr vor dem Gipsofen, beim Kalkberg
Für Gruppen Anmeldung erforderlich

Kalkberg Lüneburg
 
Bitte schauen Sie sich, per Klick auf die Photos, ein wenig um.
Kalkberg Lüneburg Kalkberg Lüneburg Kalkberg Lüneburg Kalkberg Lüneburg Kalkberg Lüneburg Kalkberg Lüneburg Kalkberg Lüneburg

Nicht nur anschauliches Beispiel für 220 Millionen Jahre Erdgeschichte sondern auch für über 2000 Jahre Kulturgeschichte in Norddeutschland.

Das ist der Kalkberg in Lüneburg, der einst die Burg stolzer sächsischer Fürsten trug. Durch jahrhundertelangen Gipsabbau ist er mit seinen Gipsöfen ein einmaliges Industriedenkmal, aber leider auch auf ein Sechzehntel seiner ursprünglichen Größe geschrumpft.

Seit 1932 ist er Naturschutzgebiet, eines der ältesten Deutschlands, und ein Juwel für Naturkundler. Über 300 Pflanzenarten, davon mehr als 50 Rote Liste Arten, sind hier nachgewiesen.

Aufgrund der besonderen geologischen Bedingungen finden sich hier Pflanzen wie sonst im Umkreis von mehreren hundert Kilometern nicht.
Aber auch Fledermäuse, Molche, seltene Schmetterlinge und interessante Vögel haben hier ein Zuhause - mitten in der Stadt.

 
 
 
[zurück]  [nach oben]  [Startseite]  [Kultur + Tourismus]
 
 
-Alle Angaben ohne Gewähr-