ensemble mosaik











Phillip Dornbuschs Projektor

Ort
Kunstraum Tosterglope
Datum
Mai 2022













Mai2022
 
KUNSTRAUM TOSTERGLOPE im Mai 2022

Konzert: ensemble mosaik
Sa., 07. Mai, 17 Uhr
Die künstlerische Arbeit des ensemble mosaik baut auf die Kontinuität seiner musikalischen Gemeinschaft, auf forschende Kreativität, Networking, Kollaborationen mit Künstler*innen aller Sparten, anderen Ensembles und mit Veranstaltern, auf interkulturellen Austausch als Reflexion und Inspiration globaler künstlerischer Anliegen.
Das ensemble mosaik hat sich seit seiner Gründung 1997 als besonders vielseitige und experimentierfreudige Formation zu einem renommierten Ensemble für zeitgenössische Musik entwickelt. Die Musiker*innen erproben neue Konzertformate, die einzelne Werke im Kontext eines Gesamtzusammenhangs reflektieren, aktuelle Strömungen fokussieren und spezifische Perspektiven eröffnen. In Kooperationen mit Künstler*innen anderer Sparten oder Musikgenres werden die Konzerte selbst zur Experimentalanordnung.
Bettina Junge - Flöte, Martin Losert - Saxophon, Ernst Surberg - Klavier, Chatschatur Kanajan - Violine, Karen Lorenz - Viola, Mathis Mayr - Cello


Konzert: Phillip Dornbuschs Projektor
Fr., 13. Mai, 18:30 Uhr
Wenn Dornbusch spielt, dann tut er dies nicht unbedingt nach Schema F. Seine Maximen lauten: experimentieren, ausprobieren, tunlichst Wiederholungen vermeiden. Dafür braucht es offene, flexible Gleichgesinnte, die noch dazu ihr Instrument exzellent beherrschen. Deshalb dauerte es wesentlich länger als bloß einige Telefonate, um „Projektor“ zusammenzustellen, jenes junge Forscher-Quintett, das mit „Reflex“ (Double Moon/inakustik) ein Werk veröffentlicht hat, das auch für die erfolgserprobte Jazz thing Next Generation ein neues Kapitel aufschlägt. Die aktuelle Folge ist tatsächlich ein Album wie ein Reflex, das erste vielleicht, das nicht mit fertigen Konzepten an den Start geht, sondern wie ein Rohling anmutet, den sich jeder nach Gutdünken zurechtbiegen, schleifen oder klopfen kann.
Phillip Dornbusch - Sax / Cl, Johanna Summer - P, Johannes Mann - Git, Roger Kintopf - B, Philip Dornbusch - Dr



Weitere Infos und Anmeldungen unter www.kunstraum-tosterglope.de. Die aktuellen Hygiene- und Corona-Regeln sind einzuhalten.









- Anzeige -

zurück