Ort
Fachwerkkirche Neuhaus
Datum + Uhrzeit
03. Juli 2024 | 19.00 Uhr
Internet + Karten
www.festspiele-mv.de

Juli 2024
 
Konzert: Fauré Quartett
03. Juli 2024 | 19.00 Uhr | Fachwerkkirche Neuhaus

Im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Das Fauré Quartett kommt nach Neuhaus!
Mit Violine, Viola, Cello und Klavier entführt der Ensemblepreisträger das Publikum mit Melodien aus Faurés Werk in eine Welt aus Temperament und Leidenschaft.

Die Klaviermusik des französischen Komponisten Gabriel Fauré (18451924), nach dem das Fauré Quartett benannt ist, erschafft poetische und melancholische Klangwelten. Der Abend bietet außerdem mit einem Stück der Fauré-Zeitgenossin Mélanie Bonis ein spätromantisches Werk aus der Hand einer Frau, was Seltenheitswert besitzt. Die Fachwerkkirche in Neuhaus schafft den perfekten Rahmen für dieses Gastspiel des temperamentvollen Ensembles.

Karten zu 45 / 35 / 25 (zzgl. VVK-/AK-Gebühr) gibt es an der Abendkasse und im VVK: T. 0385 5918585 und www.festspiele-mv.de/alle-konzerte


































- Anzeige -


zurück