- Anzeige -
Lüneburg in Bildern
anschauen >>
Lüneburg in alten Ansichten anschauen >>
Lüneburg - Am Stintmarkt







Tipps und Termine in und um Lüneburg

 

Der Lüneburger Veranstaltungskalender ist wieder da!
Die Juni-Ausgabe ist am 28. Mai 2021 erschienen und hier, online
als PDF-Datei, sowie an den üblichen Auslagestellen, zu finden.

 
Konzerte
Sommerkonzerte im Kulturforum Lüneburg
Juni bis September 2021
In diesem Jahr bietet das Kulturforum Lüneburg mit seinen Sommerkonzerten ein breit gefächertes Programm mit unterschiedlichsten Musikrichtungen an. Je nach Wetterlage finden einige akustische Konzerte im Konzertpark statt.
Nächstes Konzert: Sa., 19. Juni Miss Allie

weitere Infos >>
 
Kampagne
Endlich wieder Lüneburg!
Shoppen und Schlemmen in der Innenstadt
Das lange Warten hat ein Ende: Die Lüneburger Innenstadt lädt wieder zum ausgiebigen Shoppen und Schlemmen ein. Unsere Restaurants und Cafés stellen Tische und Stühle nach draußen, fahren die Markisen aus und klappen die Sonnenschirme auf.
weitere Infos >>
 
Freizeit
Regelmäßige Ortsführungen in Dahlenburg
Nächster Termin: 19. Juni 2021 | 15.00 Uhr
Bis Oktober 2021 werden im idyllischen Dahlenburg in der Saison monatlich Spaziergänge unter der Führung von Henning Karge angeboten.
weitere Infos >>
 
Theater
Vorverkauf ab 1. Juni 2021
Theater Lüneburg Open Air präsentiert
Vier Stücke in der Kurparkmuschel Lüneburg
Das Theater Lüneburg spielt wieder: Ab dem 11. Juni an drei Wochenenden Open Air in der Kurparkmuschel! Auf dem Programm stehen die Erfolgspro-duktionen Struwwelpeter, Geben Sie acht! und Fremde in der Nacht. Außerdem feiert Gregor Müller mit Wenn die Nacht am tiefsten, ein Abend mit Songs von Rio Reiser, am 12.06. Premiere auf der Freiluftbühne.
Außerdem: Theater Online | Stream

weitere Infos >>
 
Kultur
KUNSTRAUM TOSTERGLOPE im Juni
gästeliste # 6 | Ab 5. Juni bis 4. Juli 2021
Am 5. Juni wird die gästeliste # 6 "smart eröffnet". Die Fotografin Alina Schmuch und die Autorin Isabel Mehl entwickeln in ihrer Videoarbeit Chiara Vista ein prozesshaftes Porträt eines Ortes und seiner Bewohner*innen, indem sie Bildsequenzen und Textelemente, das Dokumentarische und das Essayistische miteinander verknüpfen
weitere Infos >>
 
Ausstellung
Rollen ist leichter als Tragen
29. Mai bis 31. Okt. 2021 | Museumsdorf Hösseringen
Fahrzeuggeschichten aus der Lüneburger Heide
Konstruktionen zur Lastenbeförderung waren für die Entstehung der Zivilisationen von zentraler Bedeutung

weitere Infos >>
 
Ausstellung
Joseph Beuys - Plakate.Multiples.
09. Mai - 01. August 2021 | KulturBäcerei Lüneburg
Zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys (1921 - 1986) zeigt die Kunsthalle der Sparkassenstiftung Lüneburg Plakate und Multiples des Künstlers aus dem eigenen Kunstarchiv sowie ergänzende Leihgaben aus Privatsammlungen, weitere Infos >>
 
Freizeit
Das Freilichtmuseum am Kiekeberg
Kultur auf dem Land
Eintauchen in die ländliche Kultur: Das Freilichtmuseum am Kiekeberg südlich im idyllischen Rosengarten – liegt nur 30 Min. von Lüneburg entfernt. Vom Bauernhaus bis zur 1950er-Jahre-Tankstelle: Über 40 historische Gebäude und Gärten auf einem zwölf Hektar großen Freigelände erzählen von der Lebensweise der letzten 300 Jahre.
weitere Infos >>
 
Freizeit
Museumsdorf Hösseringen
Region Lüneburger Heide
Das Landwirtschaftsmuseum der Lüneburger Heide ist wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet! Auf dem 13 Hektar großen Freigelände zeigt das Museumsdorf Hösseringen mit seinen 30 historischen Bauten die ländliche Geschichte der Lüneburger Heide in lebendiger und anschaulicher Weise.
weitere Infos >>
 
Kultur
Der Lüneburger Wasserturm
nachhaltig – sozial – kulturell
Kennen Sie schon das neue Wasserturm Logo? Mit den Farben der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 setzen wir ein deutlich sichtbares Zeichen. Denn bereits seit über 20 Jahren steht der Wasserturm für Nachhaltigkeit in der Region
weitere Infos >>
 
Freizeit
Biosphaerium Elbtalaue
Auftanken – Luft holen – Natur erleben
Zentrales Element des Informationszentrums ist eine moderne, interaktive Ausstellung zur Vogelwelt und Wasserdynamik der Elbtalaue mit 1.000 qm Fläche auf drei Etagen.
weitere Infos >>
 
Ausstellung
Kinder im KZ Bergen-Belsen
Sonderausstellung der Gedenkstätte Bergen-Belsen
Museum Lüneburg - 16. April bis 15. August 2021

Im KZ Bergen-Belsen befanden sich unter den rund 120.000 inhaftierten Menschen aus fast allen europäischen Ländern auch etwa 3500 Kinder unter 15 Jahren. Der jüngste Häftling, der im April 1945 von britischen Truppen befreit wurde, war nur einen Tag alt. Die Sonderausstellung „Kinder im KZ Bergen-Belsen“ erzählt die Geschichte dieser Kinder. Anhand von Einzelschicksalen werden die spezifischen Lebensbedingungen und Verhaltensformen von Kindern in diesem Lager dargestellt.
weitere Infos >>