Veranstaltungen
 
Lesungen + Vorträge
Oktober 2021

Alle Termine unter Vorbehalt!
Bitte informieren Sie sich direkt beim Veranstalter über die jeweiligen Teilnahmebedingungen.
Bei einigen Veranstaltungen ist eine Anmeldung / Reservierung erforderlich.
Bitte informieren Sie sich auch über die jeweils aktuellen Corona-Regeln des Landes Niedersachsen und der jeweiligen Landkreise.

 
     
Sonntag
03. Oktober
14.00 Uhr Öffentliche Sonntagsführung
Erntedank – Die Bedeutung der Landwirtschaft in Ostpreußen
 
Ostpreußisches Landesmuseum
15.00 Uhr Sonntagsgeschichte | Themenführung
Wandern oder Aussterben – Pflanzen und Tiere im Eiszeitalter
mit Ingrid Lönngren
Museum Lüneburg
 
Dienstag
05. Oktober
14.30 Uhr Museum erleben
Eine Brücke des Handels in schwieriger Zeit - die deutsche Ostmesse in Königsberg
Vortrag mit Dr. Christoph Hinkelmann
Ostpreußisches Landesmuseum
18.30 Uhr Vortrag
Auf den Spuren von Walter-Kurau
Als Sammler zwischen Riga und Usedom mit Jürgen Lüder-Lühr
Ostpreußisches Landesmuseum
 
Mittwoch
06. Oktober
18.30 Uhr Lesung
Baltische Rhapsodie – eine Reise ins Baltikum
Martin Roeme
Ostpreußisches Landesmuseum
19.30 Uhr Ausgewählt – „Goldjunge“
Eine Graphic Novel von Mikaël Ross
 
Heinrich-Heine-Haus
 
Freitag
08. Oktober
19.30 Uhr KunstSalon – Raum für Werk und Wort
Linie trifft Klang
Live-Performance mit Gerhard Wolfstieg, Komponist und Ursula Blancke Dau, Malerei - Eintritt frei
KulturBäckerei, Atelier 4
 
Sonntag
10. Oktober
15.00 Uhr Sonntagsgeschichte | Themenführung
Rückendeckung für eine gute Regierung – Das Banklaken und andere Regierungs“helfer“
mit Andreas Rönnau
Museum Lüneburg
 
Mittwoch
13. Oktober
19.00 Uhr Vortrag
Wie und Wo R(r)echt gesprochen wird. Gerichtsortausstattungen in der Frühen Neuzeit
Dr. des. Ann-Kathrin Hubrich
Museum Lüneburg
19.30 Uhr Ausgewählt – „Allein“
Lesung und Gespräch mit Daniel Schreiber
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg
Glockenhaus Lüneburg
 
Sonntag
17. Oktober
15.00 Uhr Sonntagsgeschichte | Themenführung
Großsteingräber, Grabhügel und Urnenfriedhöfe
Aus der Geschichte der archäologischen Forschung im Lüneburgischen - mit Dietmar Gehrke
Museum Lüneburg
 
Montag
18. Oktober
19.30 Uhr Was uns bewegt
Die konkrete Utopie der Menschenrechte. Ein Blick zurück in die Zukunft
Blick zurück in die Zukunft - Wolfgang Kaleck im Gespräch mit Steffi Hobuß
Museum Lüneburg
 
Dienstag
19. Oktober
14.30 Uhr Museum erleben
Des Alltags schöne Seiten
Führung mit Dr. Jörn Barfod durch die neue Kabinettausstellung
Ostpreußisches Landesmuseum
19.30 Uhr Rezitation und Gespräch
Heine Ankunftstag
mit Rainer Pörzgen, Stefanie Schwab und Axel Schmidt-Scherer
Heinrich-Heine-Haus
 
Mittwoch
20. Oktober
18.30 Uhr Vortrag
Der letzte Pfarrer von Königsberg
Henriette Piper über das Schicksal ihres Großvaters Hugo Linck
Ostpreußisches Landesmuseum
 
Donnerstag
21. Oktober
18.30 Uhr Lesung
Genossin Kind
Leelo Tungal und Cornelius Hasselblatt
Ostpreußisches Landesmuseum
 
Sonntag
24. Oktober
15.00 Uhr Sonntagsgeschichte | Themenführung
Vor 650 Jahren: die St. Ursula-Nacht
mit Hiltrud Gutowski und Gudrun Jesussek
Museum Lüneburg
 
Montag
25. Oktober
19.30 Uhr Ausgewählt – „Kairos“
Jenny Erpenbeck liest
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg
Glockenhaus Lüneburg
 
Dienstag
26. Oktober
19.30 Uhr Heinrich-Heine-Stipendium 2021
Jan Böttcher und Philipp Stadelmaier lesen
aus neuen, unveröffentlichten Werken - Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg
Glockenhaus Lüneburg
 
Mittwoch
27. Oktober
18.30 Uhr Lesung
Arno Surminski liest aus seinem Roman
„Irgendwo ist Prostken" - Roman eines masurischen Lokführers
Ostpreußisches Landesmuseum
 
Sonntag
31. Oktober
15.00 Uhr Sonntagsgeschichte | Themenführung
Die Besiedelung der Elbmarsch
mit Herbert Meyn
Museum Lüneburg